Donnerstag, 7. Juni 2012

Champignon-Curry a la VeganeRatte

 



 Dementsprechend sag ich euch nicht wie ich das gemacht habe, sondern verweise euch sofort an VeganeRatte. Drin sind Ananas, Champignons und Schnetzel. Die Soße ist eine leckere Currysauce. Wir selbst haben die Schnetzel vorher noch angebraten, aber davon blieb beim natürlich nicht mehr viel übrig. Vielleicht fügen wir sie beim nächsten Mal einfach später so hinzu. Lecker. Und nebenbei: Star Trek 11.


P.S.: Ich kämpfe hier einen harten Kampf mit Blogger weil es nicht soviel von meiner Formatierung hält. Ich hoffe es sieht jetzt so aus wie ich es mir wünsche. 

1 Kommentar:

Ratfashion hat gesagt…

Hallöchen!

*huch* Das sehe ich ja nun erst.

Oh, das freut mich sehr, dass Dir /euch das Essen geschmeckt hat. :)

Vielen ieben Dank für den lieben Eintrag in deinem Blog. :)

Grüßchen,
veganeRatte :)